Herzlich willkommen auf der Seite des Lokalen Netzwerkes Frühe Hilfen und Kinderschutz im Saalekreis.

Mit dem Inkrafttreten des „Gesetz zur Stärkung eines aktiven Schutzes von Kindern und Jugendlichen“ (Bundeskinderschutzgesetz) am 01.01.2012 wurde die Notwendigkeit der Weiterentwicklung des Kinderschutzes und der Frühen Hilfen verdeutlicht.

Ziel soll es sein, durch effektive Kooperation

  • frühzeitig Risikolagen für Kinder und Jugendliche zu erkennen und zu verhindern
  • rechtzeitige, soziale und gesundheitliche Hilfen und Leistungen für Schwangere, Kinder, Jugendliche, Mütter & Väter bedarfsgerecht anzubieten
  • ein fallbezogener Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Professionen, Diensten, Behörden und Einrichtungen zur Verbesserung der Bedingungen.

Kinder und Jugendliche sind in ihrer Not auf die Hilfe und Unterstützung durch die Erwachsenen angewiesen. Sie als Familienangehöriger, Nachbar, Erzieherin im Kindergarten und Hort, Lehrerin, Arzt oder zufälliger Beobachter:

  • Schauen Sie nicht weg! Helfen Sie!
  • Denn Kinderschutz geht alle an!